Sendung 5: Wetterkapriolen zwischen Walensee und Chäserrugg

Vor einer anspruchsvollen Wanderung auf die Chäserrugg, geht es zuerst mit dem Schiff nach Quinten. Dort werden wir von Susanne Hardegger, einer einheimischen Landwirtin, an diesem schönen Ort herumgeführt. Danach geht es bei weniger schönem Wetter in Richtung Berggipfel. Auf dem Weg gibt es noch einen Halt bei Martina Wildhaber, der Älplerin auf der Alp Büls. Trotz schlechtem Wetter war die Wanderung mit vielen Eindrücken verbunden.

|Gäste| Susanne Hardegger, einheimische Landwirtin |
| Martina Wildhaber, Älplerin auf der Alp Büls |
| Ausstrahlung | Montag, 8. Juli 2019|
| Route | Zur Kartenansicht |